Olympia und die verpasste Chance

Man kann unterdessen viel lesen über das olympische Golfturnier. Weshalb jetzt noch einen Beitrag über Golf und Olympia? Aus meiner Sicht gibt es noch andere Aspekte als die Skandale über den Bau des Olympiaplatzes, die Umweltschäden, den Wasserverbrauch, Korruption et cetera. Andere können besser darüber berichten wie ich. Einen aktuellen Beitrag dazu findet man auf NurGolf.
Ich denke man vergibt eine einmalige Chance Golf publikumswirksam zu präsentieren.

Pros oder Amateure?

Es fängt damit an, dass es Pros gibt die welche das olympische Turnier als das fünfte Major sehen. Andere wiederum sehen in dem Turnier gar keine Bedeutung wie z.B. der Australier Adam Scott welcher auf einen Start verzichtet.

Welchen Stellenwert kann so ein Turnier haben? Das Turnier ist prädestiniert als Weltklasse Amateurturnier. Wenn man sieht was in den letzten Jahren für großartige Spieler aus den Amateuren hervorgegangen sind, so in Spannung garantiert.

Weshalb schon wieder Zählspiel?

Langweiliges Zählspiel wurde gewählt. Weshalb? Es gibt doch soviele bessere und spannendere Formate. Allen voran Matchplay! Das WGC Matchplay zeigt doch um wieviel spannender dieses Format ist. Auch wer nicht so affin ist was Golf anbelangt lässt sich davon beeindrucken. Ein wirkliches Mann gegen Mann und Frau gegen Frau!

Oder wie wäre es mit einem mixed Team Format als Best-Ball? Nein, stattdessen das was man Woche für Woche auf den großen Turnieren sieht.

Für nicht Golfer ist Zählspiel langweilig anzuschauen und schwer zu erklären. Selbst für den Kenner kann es eher träge sein. Siehe Nedbank Golf Challenge im Dezember 2015. Ein Turnier von Weltformat mit einem elitären Starterfeld von nur 30 Spielern – langweilig und ohne Spannung.

Fazit

Es wurde und wird eine große Chance vergeben Golf als attraktive Sportart zu zeigen. Dem Ruf wird es nicht helfen. Wir dürfen gespannt sein wie lange Golf olympisch bleibt. Diese Zeit muss man aber nutzen und Golf zeigen als das was es ist. Großartig, sportlich und anspruchsvoll. Eine „Gentlemen“ Sportart bei dem Fairplay großgeschrieben und auch gelebt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.